Klang der Freiheit
2009
Lautsprecher, Draht, Bewegungsmelder, Dollarnoten

Das Soundobjekt reagiert wenn man sich ihm nähert. Dann ertönt die amerikanische Nationalhymne. Begleitet wird diese durch das rascheln und rauschen der am Lautsprecher mit Drähten befestigten Banknoten. Mechanisch hat hier Svirnelis die Nationalhymne an das Geräusch des Geldes gekoppelt, und zwar in der Form einer Sonne. Ästhetisch brachte er dabei zwei Dinge zusammen, die eigentlich problemlos zusammen gehen, aber in ihrer Verbindung – in genau dieser – dennoch bitter aufstoßen: Eine Hymne, die einen Platz an der Sonne besingt und in der es um Tapferkeit und Freiheit geht, verband Svirnelis mit dem Gesang des Geldes, dem Wert, welcher Freiheit verspricht. Sein ironischer Kommentar zu Klang der Freiheit: „Hast Geld, hast Alles!“.

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!